Hilfsnavigation

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle
 

Hochwassernachrichtendienst

Ansprechpartner

Sachgebietsleiter
Sachgebiet 31 - Sicherheitsangelegenheiten
Sachgebietsleitung
Telefon: (0981) 468-3100
Fax: (0981) 468-3119
E-Mail schreiben
E-Mail schreiben
Website
Kontaktformular

Sachgebiet 31 - Sicherheitsangelegenheiten
Telefon: (0981) 468-3101
Fax: (0981) 468-3119
E-Mail schreiben
Website
Kontaktformular

Die Bürgerinnen und Bürger können sich auf über die aktuelle Hochwassersituation unter folgenden Seiten informieren:

  • In Bayern ist ein spezieller Hochwassernachrichtendienst eingerichtet. Die für den Landkreis Ansbach zutreffenden Pegel können jederzeit unter www.hnd.bayern.de/pegel abgerufen werden. Die betroffenen Flüsse im Landkreis Ansbach sind unter „Obere Donau“ (Altmühl, Fränk. Rezat, Sulzach, Wieseth und Wörnitz) und unter „Unterer Main“ (Tauber) zu finden. Der Hochwassernachrichtendienst ist grundsätzlich auf bestimmte Gewässerabschnitte, meist größere Flüsse, beschränkt. Für kleine Bäche, die sehr rasch auf Starkregen reagieren, sind genaue Hochwasservorhersagen meistens nicht möglich.
    Das Wasserwirtschaftsamt Ansbach gibt örtliche Warnungen und Benachrichtigungen an das Landratsamt Ansbach weiter. Die Kreisverwaltungsbehörde informiert ihrerseits die betroffenen Gemeinden, die für die Abwehr von Hochwasser- und Eisgefahren zuständig sind.

  • Zudem bieten die Apps ,,umweltinfo" des Bayerischen Umweltministeriums und „Meine Pegel“ der Arbeitsgruppe Länderübergreifendes Hochwasserportal nähere Informationen. Die App „umweltinfo“ kann individuell konfiguriert werden und gibt je nach Einstellung Warnungen über Hochwasser, Unwetter, Lawinen oder Überschreitung der Ozon-Grenzwerte. Die App warnt beispielsweise auch vor den aktuell drohenden Windböen.

    Zur App umweltinfo im iTunes® App-Store
    Externer Link: Zur App umweltinfo im iTunes® App-Store

    Zur App umweltinfo im Google Play Store
    Externer Link: Zur App umweltinfo im Google Play Store

    Informationen zur App finden Sie hier.
  • Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes sind unter www.dwd.de laufend aktuell abrufbar.

Mit Blick auf die Wetterprognosen der nächsten Tage besteht weiterhin verstärkte Alarmbereitschaft der Hilfsorganisationen im Landkreis Ansbach. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten die Warnmeldungen des Hochwassernachrichtendienstes und des Deutschen Wetterdienstes zu beachten.

Eine Übersicht über die Überschwemmungsgebiete im Landkreis Ansbach finden Sie hier.

Hochwasser - Anschrift und Öffnungszeiten »

Sachgebiet 31 - Sicherheitsangelegenheiten, Zivil- und Brandschutz
Crailsheimstraße 1
91522 Ansbach
Telefon:  (0981) 468-3100
Fax:  (0981) 468-3119
E-Mail:  sg31@landratsamt-ansbach.de
Internet:  www.landkreis-ansbach.de
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren


Allgemeine Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie vor einer persönlichen Vorsprache einen Termin mit Ihrem Sachbearbeiter.