Hilfsnavigation




Wörnitz-Radweg offiziell eröffnet


„Der Wörnitz-Radweg wird das touristische Angebot beider Regionen – Romantisches Franken und Ferienland Donau-Ries – besonders stärken, interessant sind vor allem die Kombinationsmöglichkeiten“, so Landrat Dr. Jürgen Ludwig.

Jüngst wurde bei einer kurzen Fahrradtour der Radweg offiziell in Wassertrüdingen eröffnet. Das Gemeinschaftsprojekt wird von den Radfahrern gut angenommen.

Zuvor waren die Landräte der Landkreise Ansbach und Donau-Ries zusammen mit einigen Bürgermeistern, Gemeinderäten sowie Touristikern von Auhausen nach Wassertrüdingen geradelt und hatten den Radweg selbst getestet. Der zeichnet sich durch ein angenehmes Höhenprofil und eine durchgehende, einheitliche Beschriftung aus.

Das Angebot richtet sich an Regio-Radler, Urlaubsradler, Radtouristen und Rad-Ausflügler, die neben der Bewegung auch Landschaft und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke sowie die regionale Küche genießen möchten. Denn die wenigstens Radler wollen eben nur Radeln: fast 90 Prozent wollen auch etwas über die Region erfahren, rund 80 Prozent wollen die regionale Gastronomie genießen und knapp über 50 Prozent kombinieren Radfahren mit kurzen Wanderungen.

132 Kilometer ist der Fluss Wörnitz lang. Er fließt von der Quelle in Schillingsfürst in zahlreichen Schlaufen gemächlich durch weite Wiesentäler, dann durch den Geopark Ries, durchbricht bei Harburg die Riesrandhöhen und mündet in Donauwörth in die Donau. An der Wörnitz gab es bislang zwei Radwege in zwei Landkreisen. Nachdem der Landkreis Ansbach den Abschnitt von der Quelle in Schillingsfürst bis Wassertrüdingen im Jahr 2014 komplett neu ausgeschildert hat, ist daraus eine durchgängige, rund 100 Kilometer lange Radroute unter dem Namen „Wörnitz-Radweg“ entstanden.

In dem gemeinsamen Prospekt zum Wörnitz-Radweg finden sich neben einer Karte daher auch Informationen über die Orte entlang der Strecke, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie Sehenswürdigkeiten. Die Erstauflage war schnell vergriffen und wurde bereits nachgedruckt.
Ab sofort sind alle Informationen aber auch über die Internetseite www.woernitzradweg.de abrufbar.

Landrat
Dr. Jürgen
Ludwig
Foto Landrat Dr. Jürgen Ludwig
http://www.landkreis-ansbach.de/layout/lk_ansbach/elkat_10-16/html5.html

Stimmen Sie ab! Über den Biotonnendeckelfilter!

AbfallAppBanner

Pool der Hilfen

Anleitung-Handhabung-Wheelmap
Hier finden Sie Informationen zum Thema Asyl
© Robert Kneschke 
Bildungsportal Landkreis Ansbach
© BeTa-Artworks - Fotolia 
Externer Link: Bündnis für Familie im Landkreis Ansbach
Externer Link: http://www.metropolregionnuernberg.de/