Hilfsnavigation




Landrat Dr. Ludwig überreicht Pflegemedaille an Lydia Kunder


Lydia Kunder aus Unterschwaningen wurde im Landratsamt Ansbach aus der Hand von Dr. Jürgen Ludwig mit der Pflegemedaille des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit, Sozialordnung, Familie und Frauen ausgezeichnet. „Sie pflegen ihren Mann seit fast dreißig Jahren aufopfernd. Sie sind damit sowohl leuchtendes Beispiel als auch stellvertretend für viele andere. Dafür gilt Ihnen meine ganz persönliche Anerkennung und der Dank des Landkreises Ansbach“, so Dr. Ludwig. Lydia Kunder pflegt ihren Mann, der im Alter von 44 Jahren schwer erkrankte, Tag und Nacht. Dies würdigte auch Unterschwaningens Bürgermeister Friedrich Walter. Er betonte wie stolz Unterschwaningen auf solch eine Gemeindebürgerin sei und dass er niemand in seiner Gemeinde kenne, der die Auszeichnung so sehr verdient habe. Bei der Ehrung waren auch Tochter Anja Oschmann sowie das Patenkind Helga Geiß dabei, die Lydia Kunder für die Ehrung vorgeschlagen hatte.

Das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, zeichnet Personen, die sich besondere Verdienste um pflegebedürftige behinderte Menschen erworben haben, in Anerkennung ihres Wirkens mit der Pflegemedaille aus.

Landrat
Dr. Jürgen
Ludwig
Foto Landrat Dr. Jürgen Ludwig
http://www.landkreis-ansbach.de/layout/lk_ansbach/elkat_10-16/html5.html

Banner Wohnungsleitfaden

AbfallAppBanner

Pool der Hilfen

Anleitung-Handhabung-Wheelmap
Hier finden Sie Informationen zum Thema Asyl
© Robert Kneschke 
Bildungsportal Landkreis Ansbach
© BeTa-Artworks - Fotolia 
Externer Link: Bündnis für Familie im Landkreis Ansbach
Externer Link: http://www.metropolregionnuernberg.de/