Hilfsnavigation


Büro des Landrats
Crailsheimstraße 1
91522 Ansbach
Adresse über Google Maps anzeigen
Telefon:  (0981) 468-1010 (Vorzimmer)
Telefon:  (0981) 468-1011 (Vorzimmer)
Telefon:  (0981) 468-1012 (Vorzimmer)
Fax:  (0981) 468-1019
Raum:  1.32
E-Mail:  landrat@landratsamt-ansbach.de
Internet:  www.landkreis-ansbach.de
Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren


Der Landrat leitet alle Geschäfte der laufenden Verwaltung, kümmert sich gemeinsam mit den Mitarbeitern des Landratsamtes um die Durchführung der übertragenen Staatsaufgaben, die Umsetzung der Kreisaufgaben und entwickelt Initiativen und Projekte, um den Landkreis in die Zukunft zu führen. Er repräsentiert den Landkreis nach außen und vertritt ihn zudem in allen Rechts- und Verwaltungsgeschäften. Der Landrat, der alle sechs Jahre von den Bürgerinnen und Bürgern der 58 Städte, Märkte und Gemeinden im Kreis gewählt wird, ist zudem der Vorsitzende aller Kreisgremien. Dazu zählen als Hauptorgan der Kreistag sowie beispielsweise der Kreisausschuss. Dort bestimmt er die Tagesordnung, leitet in der Regel alle Sitzungen, bereitet die Beschlüsse vor und führt diese dann auch aus. In den Jahren 1972 bis 1990 war Georg Ehnes (CSU), von 1990 bis 2002 Dr. Hermann Schreiber (CSU) und zwischen 2002 und 2012 Rudolf Schwemmbauer (CSU) Landrat des Landkreises Ansbach. Seit dem 1. Mai 2012 steht Dr. Jürgen Ludwig (CSU) dem Landkreis als Landrat vor. Seit dem Jahr 2008 wird der Landrat politisch durch Kurt Unger (SPD) vertreten. Weiterer Stellvertreter ist seit dem Jahr 2014 Stefan Horndasch (CSU). Regierungsdirektorin Petra Clausen ist seit dem 1. Juli 2015 die Ständige Vertreterin des Landrats im Amt.

Zum umfangreichen Aufgabenkreis des Landrates gehören z.B.:

  • Repräsentative Vertretung des Landkreises
  • Vorsitz im Kreistag, im Kreisausschuss und in den weiteren beschließenden und beratenden Ausschüssen
  • Vorbereitung sowie Ausführung der dort gefassten Beschlüsse
  • Vertretung des Landkreises in Rechts- und Verwaltungsgeschäften mit Dritten
  • Leitung der Verwaltung als Amtsvorstand des Landratsamtes
  • Führung der Geschäfte der laufenden Verwaltung
  • Ausführung der vom Kreistag übertragenen Geschäfte, die zur Sicherheit der Bundesrepublik oder eines ihrer Länder geheim zu halten sind

Vorsitzender

  • des Verwaltungsrates von ANregiomed, gemeinsames Kommunalunternehmen des Landkreises Ansbach und der Stadt Ansbach (Klinikverbund)
  • des Aufsichtsrates der MVZ ANregiomed GmbH
  • des Verwaltungsrates der Sparkasse Ansbach
  • des Zweckverbandes für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Ansbach
  • des Regionalen Planungsverbandes Westmittelfranken
  • des Zweckverbandes zur Abfallbeseitigung in der Stadt und dem Landkreis Ansbach
  • der Teichgenossenschaft Landkreis Ansbach
  • des Vereins "Romantisches Franken - vom Naturpark Frankenhöhe zur Romantischen Straße e. V." 
  • des Volksbundes Dt. Kriegsgräberfürsorge im Landkreis Ansbach

Stv. Vorsitzender

  • des Zweckverbandes Kreis- und Stadtsparkasse Ansbach
  • des Tourismusverbandes Gebietsausschuss "Fränkisches Seenland"
  • des Vereins "Wir gegen Jugendkriminalität e. V."
  • des Stiftungsrates Windsbacher Knabenchor
  • der Stiftung zum Erhalt des Deutschen Bürsten- und Pinselmuseums Bechhofen

Stv. Landesvorsitzender

  • der Arbeitsgemeinschaft der Regionalen Planungsverbände in Bayern

Beisitzer

  • des Tourismusverbandes "Liebliches Taubertal"
  • der Fränkischen Gesellschaft zur Förderung der Deutsch-Chinesischen Zusammenarbeit

Schirmherr

  • der Gebietsverkehrswachten Ansbach, Feuchtwangen und Dinkelsbühl
  • des "Weißen Rings" im Landkreis Ansbach

Mitglied

  • des Kuratoriums der Diakonie Neuendettelsau
  • des Lenkungsgremiums der Interessengemeinschaft Schienenkorridor Stuttgart-Nürnberg
  • des Vorstandes "Naturpark Frankenhöhe"
  • des Vorstandes des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Ansbach
  • des Vorstandes des Sparkassenbezirksverbandes Mittelfranken
  • der Verbandsversammlung des Zweckverbandes der Vereinigten Sparkassen Gunzenhausen
  • der Verbandsversammlung des Zweckverbandes der Vereinigten Sparkassen Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim
  • der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Altmühlsee
  • der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasserversorgung Fränkischer Wirtschaftsraum (WFW)
  • der Verbandsversammlung, des Werkausschusses und des Rechnungsprüfungsausschusses des Zweckverbandes Fernwasserversorgung Franken, Uffenheim (FWF)
  • der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Hallenbad Feuchtwangen
  • der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Außensportanlagen Schulzentrum Feuchtwangen
  • der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Sondermüll-Entsorgung Mittelfranken
  • der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Tierkörperbeseitigung Gunzenhausen
  • der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN)
  • des Beirats der Evangelischen Tagungsstätte Wildbad Rothenburg
  • des Beirats der N-Ergie AG
  • des Beirats des Tourismusverbandes Franken e.V.
  • im Rat der Europäischen Metropolregion Nürnberg
  • im Forum Tourismus der Europäischen Metropolregion Nürnberg
  • im Landesausschuss des Bayerischen Landkreistages
  • im Ausschuss für Gesundheits- und Sozialfragen des Bayerischen Landkreistages
  • im Ausschuss für Finanz- und Sparkassenfragen des Bayerischen Landkreistages
  • im Hauptausschuss der Bayerischen Krankenhausgesellschaft für den Bayerischen Landkreistag





Kommentar

Feedback