Hilfsnavigation




Spielend den Landkreis Ansbach entdecken


Im flächengrößten Landkreis in Bayern gibt es viel zu entdecken. Diese Erfahrungen machten auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der P-Seminars Geschichte am Theresien-Gymnasium in Ansbach, die Landrat Dr. Jürgen Ludwig selbst entwickelte Landkreisspiele vorstellten. Das Thema des Seminars skizzierte bereits das Ziel: „Ein Landkreis wächst zusammen – (k)ein Kinderspiel!“. So entstanden unter der Leitung der Lehrerin Dorina Jechnerer drei unterschiedliche Gesellschaftsspiele, die Spielspaß und Heimatkunde auf unterhaltsame Weise miteinander verbinden. Während es bei der „Landkreisreise“ darum geht, möglichst schnell von einer Kommune des Landkreises zur nächsten zu gelangen, lernt man beim „Landkreis-Quiz“ eine Menge über Geschichte, Topographie und Bräuche der verschiedenen Städte und Gemeinden des Landkreises Ansbach. Und auch eine besondere Form des Memory-Spiels wurde von den Schülerinnen und Schülern entwickelt.

Veranstaltungen

< Mai 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
18 01 02 03 04 05 06 07
19 08 09 10 11 12 13 14
20 15 16 17 18 19 20 21
21 22 23 24 25 26 27 28
22 29 30 31        

Kommentar

Feedback