Hilfsnavigation




Besuch der Sternsinger im Landratsamt Ansbach


„Wir alle sind durch Gottes Fügung in einem Land geboren, in dem die Bedingungen sehr viel besser sind als in vielen anderen Ländern auf der Welt. Daher ist es wichtig, dass wir an die Menschen in ärmeren Ländern denken und diese unterstützen. Ich danke euch, dass ihr für arme Menschen sammelt“, so Landrat Dr. Ludwig beim Besuch der Sternsinger im Landratsamt Ansbach. Die Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Ludwig, Helene Bauer, Sophia Jainta, Leander Meister und Anton Bauer dankten dem Landrat für die Geldspende mit der Segensbitte „20* C + M + B + 17“ über der Tür zum Büro des Landrats.

Die diesjährige Aktion zur Unterstützung Kenias steht unter dem Motto „Gemeinsam für Gottes Schöpfung in Kenia und weltweit“. Dr. Ludwig betonte, dass den zahlreichen Kindern, die in diesen Tagen als Sternsinger für die Menschen in Kenia unterwegs sind große Anerkennung gebühre.

Veranstaltungen

< März 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
09     01 02 03 04 05
10 06 07 08 09 10 11 12
11 13 14 15 16 17 18 19
12 20 21 22 23 24 25 26
13 27 28 29 30 31    

Kommentar

Feedback